Regionales Engagement


Hier kommen wir her, hier helfen wir.

Wer als kleiner Handwerksbetrieb vor fast 125 Jahren begann, engagiert sich auch mit internationalem Erfolg als Marktführer im Bereich der Elektroheizungen. Von zahlreichen Hilfs- und Spendenaktionen, haben wir hier ein paar aufgeführt.

Hamburger Brennpunkt-Schule Vizelinstraße kann Pilotprojekt für Englischunterricht durchführen.

Durch die Spende von wibo wurden den Schülern mehrere Bücher zur Verfügung gestellt, die dem Englischunterricht zu Gute kamen. Regional, aber doch international – das ist wibo.

wibo spendet Elektroheizung für Nachbarschaft. „Im letzten Winter habe ich nur am Ofen gesessen, weil die Wohnung so kalt war“.

Einem traditionsreichen Wohnkomplex in Hamburg Eppendorf und seinen bedürftigen Bewohnern auch in schwierigen Zeiten Wärme zu geben, das ist für Dr. Petersen und seine Familie selbstverständlich. Die regionale Verbundenheit ist nicht zu verbergen.

Ersatz für defekten Holzofen: Zwei Elektroheizkörper für bedürftige Familie als Spende.

Soziale Kompetenz wird auch auf Service-Techniker-Ebene gelebt. Menschen und Familien, die Hilfe in Form von elektrischen Heizungen benötigen, wird auf kurzem Dienstwege ausgeholfen – stets unterstützt von unserer Geschäftsführung.

Schüler des Hamburger Matthias-Claudius-Gymnasiums werden bei dem weltweit renommierten Mini-Formel 1 Wettbewerb von wibo gesponsert.

Innovationen aus Hamburg fördern – sowohl im Experten-, als Juniorenbereich für wibo eine Selbstverständlichkeit im Rahmen der Unterstützung der Region. So wurden effiziente Motorenentwicklungen auch im Motorsport von wibo gefördert und dabei die Jugend unterstützt.

Nach Oben